rebuild the old way

* one nation on mother earth  * mni wiconi  * water is life *

»Schaut mich an. Ich bin arm und nackt, aber ich bin der Haeuptling von der Nation.
Wir wollen nicht reich sein, wir fragen nicht nach den Reichen,
aber wir wollen unsere Kinder mit guten Manieren aufwachsen lassen.
Wir schauen auf dich mit einem Mitgefuehl.
Dein Reichtum wird ...... uns nicht gut tun.
Wir koennen nichts von dem mitnehmen in die andere Welt,
was wir hier haben - wir wollen Liebe und Frieden.
Juli 16   1870   Red Cloud Maȟpíya Lúta, Haeuptling«


non profit statement german

Native American Academy “Rebuild the old way”
Die Native American Academy ist eine Nonprofit Organisation, die mit anderen rechtlichen gemeinnützigen Organisatoren in den USA und in Europa versuchen, das Leben der Indianer zu verbessern und die Spiritualität der Lakotas zu beschützen.
In der Tour 2016 mit Herny Red Cloud geht es darum, Spender, Unterstützer und Freiwillige zu finden, die die Lakotas unterstützen möchten, damit die finanziellen Mittel erhöht werden und die Lakota Solar- und Wohnprojekte endlich umgesetzt werden können.
Ein anderer wichtiger Punkt ist die Bewusstmachung fuer die Freilassung von Leonard Peltier, der seit 41 Jahren unschuldig im Gefaengnis sitzt, zu verbreiten.
Eine Basisbewegung fuer den Schutz der Lakota Zeremonien zu beginnen und die Menschen über den Missbrauch gegenüber dem Lakota Stamm aufzuklären.
Bis im Jahre 1979 wurde den Natives mit einer Gefaengnisstrafe bis zu 10 Jahren gedroht,
wenn sie ihre heiligen Zeremonien ausuebten.

Damit die Menschen erkennen, welch angemessene Ausbildung und Genehmigung es erfordert, um diesen Weg der Lakota in einer respektvollen Weise gegenueber den Lakota Ältesten zu gehen. Dieser Missbrauch von der Lakota Kultur und den Zeremonien ist nicht mehr akzeptabel.
Die Lakotas leiden unter Nahrungsmittelmangel, haben keine Jobs oder keine Haeuser.
Die Lakotas gaben ihr Leben und gaben ihre heilige Ehre zum Schutz ihrer Zeremonien und es geht alles nach einem protokollierten Weg – der,  der das heilige Wasser giessen darf.
Die Lakotas und ihre Lebensweise, ihr Weg des Lebens WAY OF LIFE muss geschützt und erhalten bleiben.

Sie sind die Hüter der Erde und des Herzens der Mutter Erde – die Black Hills.
Die Native American Academy hat sich mit dem 37. Generation Medizinmann Peter V. Catches verbunden.
Das heilige Band das sie verbindet, ist fuer den Wiederaufbau von Pine Ridge - das Oceti Wakan Zeremonien Haus und der heilige Feuerplatz. Das Bildungs- und Zeremonien Haus ist ein zentrales Kernstück der Lakota Tradition das mit grosser Hoffnung um das Überleben kämpft,  damit die alten Lehren und die Sprache des Lakota Weges erhalten bleiben.
Lakota Werte, die Spiritualität und die Sprache der Lakota ist die Selbst Identität der Lakota.
 Wir wissen, dass fuer diese Projekte Unterstützung und Finanzierungen einzutreiben, keine einfachen Aufgaben sind.
Wir haben eine Leonard Peltier Koalition, die sich auf die Begnadigung von ihm konzentriert.
Mit dem Druck auf Washington DC starten wir, damit wir eine grosse Anzahl von  Menschen erreichen, die dann Schreiben absenden, die persönlich an den Präsidenten geschickt werden. Wir werden diese Information in ganz Europa austeilen.
Dieses ist ein sehr kurzes Leitbild und wir wissen nicht, was auf uns zukommt und unsere Mission mit Henry Red Cloud seiner Tour ist.
Ziel ist es, weit mehr Freunde durch die Wahrheit gewinnen. 
Dieses sind ein paar Worte, damit unser kurzes Leitbild erklärt wird, 
um was es bei der Native American Academy "Rebuild the old way" in ihrem Handeln geht.
Henry Red Cloud wird an über 22 Orten sprechen und fast jedes Bundesland in Deutschland erreichen sowie Holland und Luxemburg. Im Auftrag von Leonard Peltier wird er zu Führern in der Regierung und Medien sprechen.
Bei jeder Veranstaltung auf dem Tourplan ist der Fokus auf die Lakota Solarenergie und die Rettung der Erde.
Das war nicht alles in unserem Plan – doch es ist das,  was JETZT GETAN WERDEN MUSS.
Die Vier Richtungen Tour mit Henry Red Cloud 2016
1. Herny Red Cloud 5. Generation Nachfahre     
   Solar- und Wohnprojekte die Änderung fuer die Wirtschaft fuer seinen Stamm zu bringen
2. Peter V. Catches 38. Generation Medizinmann     
   die Spiritualität zu retten, den Kindern die Sprache lehren, den Kindern den Wert und die Kultur bringen
3. Bewusstsein an die Öffentlichkeit zu bringen,    
   damit Leonard Peltier endlich frei gelassen wird
4. Langfristige Veränderungen bringen     
   in Bezug fuer zukünftige Projekte Sponsoren, Freiwillige und Fundraiser zu finden
non profit statement 7. Juli 2016

non profit statement english

Native American Academy “Rebuild the old way”
The native american academy is a nonprofit organisation that works with charities and other legal nonprofits association in the united states and europe to improve the lives of the native american indians and to protect the spirituality of the Lakota people.  
The 2016 tour with henry red cloud is to seek donors, supporters, volunteers -  who want to support the Lakota people and to raise funding for
Lakota solar and housing projects and to raise awareness for Leonard Peltier and to start grassroots movement for the protection of Lakota ceremonies from abuse by sending people to Lakota tribe for proper training and permission in a way that in respect to Lakota leaders.  
This abuse of Lakota culture and ceremonies is unacceptable while the  Lakota suffer from food shelter and no jobs or homes.
The Lakota gave their life’s and their sacred honor to the protection of their ceremonies and there is a proper protocol to do - be one that pours the sacred water.
The Lakota and their way of life must be saved and protected.
They are the keeper of the earth and the heart of the mother earth – the black hills.  
The native american academy has joined with oceti wakan to fulfill a vision by Peter V. Catches 37th generation medicine man to rebuild the sacred hoop on the pine ridge reservation to build a OCETI WAKAN - Ceremonial House the Sacred Fireplace - Education
and Ceremonial House.
It is a key centerpiece to that hope to the Lakota traditional survival has Oceti Wakan is teaching the Lakota way.
LAKOTA VALUES, spirituality LAKOTA LANGUAGE Self-identity of the Lakota.  
We know that raising funding and support for these projects are no easy tasks. 
We have started a Leonard Peltier coalition that focused on clemency by putting pressure on Washington DC to heard the large number of supports that our currently calling and writing the president and we our handing out information throughout Europe.
In so little of a time frame by it greatly important to win his freedom.
That we have made this a major part of the tour to speak people to get the word out for his freedom.
This is a very short mission statement and no way covers what this henry red cloud tour or our mission is about.
But we want to find more friends by getting the truth and word out. 
So this is the just short mission statement of what the native american academy “rebuild the old way” will do. 
Henry Red Cloud will be speaking at over 22 locations reaching across nearly every german state and far into Holland and Luxembourg.
On the behalf of Leonard Peltier to leaders in government and media. 
At each event on his tour plan and focus on Lakota solar power and saving the earth.
This was not our plan - this is what needs to be done.
The Four Direction Tour Henry Red Cloud 2016
 1. Henry Red Cloud 5th Generation Descendant    
   Solar and Housing Project to bring the change for the economy of his tribe
 2. Peter V. Catches 37th Generation Medicinman    
   to save the spirituality, to teach the children the language, to bring the children the value      and the culture
 3. To bring public awareness and to free Leonard Peltier
 4. To bring long-term changes in regards to sponsor, volunteers and fundraising for future project

non profit statement july 7, 2016